Ein dutzend Medien – Blog Magazin

Kunst, Fotografie, Film und Musik

Rainer Torrado und sein Projekt Nocebo

platzhalter

Schon einmal habe ich in meinem Artikel „Minimalistisch,Schön und mit Stil“ über die Arbeiten des Fotografen Rainer Torrado berichtet und Euch seine Projekte „Horizon“ und „Nocebo“ vorgestellt.

In „Nocebo“ fotografiert er männliche Models im Dunkeln, ausgeleuchtet mit einem Tageslichtprojektor. Während des Shootings, projiziert der Projektor Bilder von Rauch und männlichen Körperteilen auf dem Körper des Models.

Bedrohlich und einladend zur gleichen Zeit, reflektieren die Bilder die Ängste und die Wünsche des Betrachters.

Rainer Torrado hat sein Projekt „Nocebo“ nun mit einer neuen Fotoserie ergänzt.

Nicolas Huchard, Model bei AMCK Models, Tänzer und Choreograph, hat in dieser neuen Fotoserie von Rainer Torrado als Model mitgewirkt.

„Nocebo (Latin for „I shall harm“) is an inert substance that creates harmful effects in a patient. Shot in the night time, male subjects are asked to smoke under the light of a projector. Layers of smoke and male anatomy are superimposed as pictures of the smoking models are projected over their own bodies. Menacing and inviting at the same time, the final images reflect the viewer’s desires and fears.“ (Statement Rainer Torrado)

Projekt Nocebo - Model Nicolas Huchard © Rainer Torrado

Projekt Nocebo - Model Nicolas Huchard © Rainer Torrado

Projekt Nocebo - Model Nicolas Huchard © Rainer Torrado

 

 

Weitere Details über Rainer Torrado findet Ihr hier:

Rainer Torrado – Webseite – Instagram

 

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, dann folge uns doch hier auf Facebook. Dann verpasst Du auch die kommenden Artikel nicht.

 

Quelle: © All pictures in this blog post by Rainer Torrado with written permission

1 Discussion on “Rainer Torrado und sein Projekt Nocebo”

Leave A Comment

Your email address will not be published.